Mein Konto

Merkzettel

Schokoladige Kirscheis-Sandwiches

Arbeitszeit 30 mins
Koch-/Backzeit 8 mins
Kühlzeit 12 hrs
Course Desserts
Portionen 8 Stück

Equipment

1 Kastenform 27 cm

ZUTATEN
  

Zutaten

  • 130 g Kirschen entsteint 100 g
  • 30 g Zucker
  • 80 ml Kirschsaft
  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 300 g Sahne
  • 2 Eigelb
  • 20 g Puderzucker

Außerdem

  • 1 Kastenform 27 cm
  • Frischhaltefolie
  • 16 rechteckige Schokokekse
  • Butterbrotpapier
  • Küchengarn

Zubereitung

und vierteln. Mit Zucker und Saft in einem Topf erhitzen und etwa 8 Minuten leicht köcheln lassen. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Die Kuvertüre grob hacken und beiseitestellen.
Die Sahne steif schlagen und beiseitestellen. Eigelb und Puderzucker cremig schlagen. Die Sahne unterheben. Die kalte Kirschmasse und Schokolade vorsichtig einrühren, in die mit Frischhaltefolie ausgelegte Form füllen und über Nacht im Tiefkühlfach durchfrieren lassen.
Falls Sie eine Eismaschine besitzen, die Sahnemischung für 20 Minuten hineingeben, dann vorsichtig Kirschmasse und Schokolade zufügen und weitere 10 Minuten in der Maschine lassen. Umfüllen und im Tiefkühlfach fest werden lassen.
Zum Servieren das Eis aus der Form heben und in acht gleichdicke Scheiben schneiden. Zwischen je zwei Keksen platzieren, mit einem Streifen Butterbrotpapier umwickeln und mit Küchengarn fixieren.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.