Mein Konto

Merkzettel

Müsliriegel

Arbeitszeit 15 mins
Koch-/Backzeit 20 mins
Course Backen
Portionen 24 Riegel (ein halbes Blech)
Kalorien 143 kcal

ZUTATEN
  

  • 150 g Nüsse und Kerne (z. B. Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Kürbiskerne)
  • 100 g getrocknete Früchte (z. B. Cranberrys)
  • 200 g Flocken (z. B. Hafer, Dinkel, Roggen)
  • 20 g Sesam
  • 15 g Chiasamen
  • 250 g Agavendicksaft (oder Honig)
  • 3 - 4 EL Kokosfett (oder Butter)
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung

Die Nüsse und die getrockneten Früchte grob hacken und dann in einer Schüssel mit den Flocken, dem Sesam und den Chiasamen mischen.
Den Agavendicksaft mit dem Kokosfett, dem Zucker und dem Zitronensaft in einem Topf erhitzen, bis das Ganze karamelisiert. Danach über die Müsli-Mischung geben und alles gut durchmischen.
Eine 1 – 2 cm hohe Schicht der Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und z. B. mit einem Holzbrett festdrücken.
Bei 190° C etwa 20 Minuten backen und danach gut auskühlen lassen.
Mit einem Messer in beliebig große Stücke schneiden.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.