Mein Konto

Merkzettel

Mohn-Kipferl

Course Kleingebäck
Portionen 50 Stück

Equipment

2 Backbleche mit Backpapier

ZUTATEN
  

Zutaten

  • 270 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 85 g Puderzucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Eigelb
  • 140 g weiche Butter
  • 70 g backfertige Mohnfüllung

Außerdem

  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 2 Backbleche mit Backpapier
  • 100 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

Mehl, Backpulver und Puderzucker vermischen. Die übrigen Zutaten zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt mindestens 1 Stunde, am besten über Nacht, im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz verkneten. Portionsweise in Rollen formen (etwa acht Stück). Von den Rollen jeweils Stücke abschneiden und daraus Kipferl formen. Die Rollen, die gerade nicht gebraucht werden, am besten wieder in den Kühlschrank legen, damit der Teig nicht zu weich wird und sich weiterhin gut formen lässt.
Die Kipferl auf die Backbleche legen und 8 – 10 Minuten backen. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen.
Die Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Kipferl mit beiden Enden in die Schokolade tauchen. Gut trocknen lassen. 
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.