Mein Konto

Merkzettel

Mango-Dattel-Cupcakes

Arbeitszeit 30 mins
Koch-/Backzeit 30 mins
Gesamtzeit 1 hr
Course Backen, Desserts
Portionen 15 Stück
Kalorien 304 kcal

Equipment

Muffinblech
Papierförmchen

ZUTATEN
  

Zutaten für die Cupcakes:

  • 1/2 reife Mango
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • Salz
  • 3 Eier
  • 175 g Mehl
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Backpulver
  • 100 ml Milch
  • 2 EL Mangolikör oder -sirup

Für das Topping:

  • 50 g getrocknete Mango
  • 50 g getrocknete Datteln
  • 60 g Walnuss- und Cashewkerne
  • 200 g Sahne
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitung

Den Backofen auf 180° C vorheizen ,die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auskleiden.
Die Mango schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch pürieren. Die Butter mit dem Zucker und einer Prise Salz cremig schlagen. Nach und nach die Eier unterrühren. Das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver mischen und mit der Milch unter die Butter-EiMasse heben. Zum Schluss Likör und Mangopüree unterrühren.
Den Teig in die vorbereiteten Formen füllen und 25 − 30 Minutenbacken. Stäbchenprobe machen.
Für das Topping die Trockenfrüchte hacken. Die Nüsse in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett anrösten, herausnehmen, abkühlen lassen und ebenfalls hacken. Die Sahne mit dem
Puderzucker steif schlagen und mit einem Löffel auf die vollständig abgekühlten Cupcakes geben. Mit Trockenfrüchten und Nüssen bestreuen und sofort servieren
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.