Mein Konto

Merkzettel

Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch

Arbeitszeit 35 mins
Koch-/Backzeit 20 mins
Course Herzhafte Rezepte, Vegetarisch
Portionen 6 Portionen
Kalorien 251 kcal

ZUTATEN
  

Zutaten:

  • 850 g Hokkaido-Fruchtfleisch
  • 250 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Ingwer
  • 20 g Butter
  • 1 1/2 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 200 ml Kokosmilch

Außerdem:

  • Kürbiskerne zum Garnieren

Zubereitung

Das Kürbisfleisch in grobe Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebeln, Knoblauchzehe und Ingwer schälen und klein schneiden. Die Butter
in einem großen Topf zerlassen. Zwiebeln-, Knoblauch- und Ingwerstückchen darin andünsten. Kürbis und Kartoffelwürfel dazugeben und kurz anrösten. Die Gemüsebrühe angießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und 20 Minuten kochen lassen. Gelegentlich umrühren.
Alles mit dem Pürierstab mixen.
Die Kokosmilch dazugeben, nochmals erhitzen und abschmecken.
Die Suppe anrichten (z. B. in WECK-Tulpengläsern 580 ml). Mit Kürbiskernen garnieren.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.