Mein Konto

Merkzettel

Joghurt-Bombe

Arbeitszeit 20 mins
Kühlzeit 12 hrs
Course Desserts
Portionen 6 Portionen

Equipment

1 Sieb
1 sauberes Geschirrtuch
Frischhaltefolie

ZUTATEN
  

  • 500 g Naturjoghurt 1,5 % Fett
  • 2 EL Zitronensaft
  • 60 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 400 g Schlagsahne
  • 250 g gemischte Beeren

Zubereitung

Joghurt mit Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und unter den Joghurt heben.
Das Sieb mit dem Geschirrtuch auskleiden. Die Joghurtmasse hineingeben und eng mit Frischhaltefolie bedecken. In eine größere Schüssel stellen und 12 Stunden kalt stellen. Regelmäßig überprüfen, ob die Schüssel geleert werden muss. Die austretende Flüssigkeit sollte nicht wieder an die Joghurtmasse gelangen.
Nach der Abtropfzeit die Frischhaltefolie entfernen und die Masse kopfüber auf einen großen Servierteller stürzen. Sieb und Geschirrtuch entfernen. Die Beeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Die Joghurtkuppel damit garnieren.
Dazu passt auch frisches Beerenpüree.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.