Mein Konto

Merkzettel

Holunderblüten-Sirup mit Zitrone

Arbeitszeit 25 mins
Einkochzeit 30 mins
Course Getränke
Portionen 18 WECK-Gläser in Delikatessenform à 200 ml Inhalt

Equipment

18 WECK-Gläser in Delikatessenform à 200 ml Inhalt

ZUTATEN
  

  • 15 - 20 voll aufgeblühte Holunderblütendolden
  • 1,5 l Wasser
  • 2 kg Zucker
  • Saft einer Zitrone

Zubereitung

Die Holunderblütendolden leicht ausschütteln, dann vorsichtig unter kaltem Wasser abbrausen. Gut abtropfen lassen. Die Blüten von den dicken Stielen abschneiden und in eine große Schüssel geben. Das Wasser mit Zucker und Zitronensaft aufkochen. Heiß über die Holunderblüten gießen. Zugedeckt 24 Stunden ziehen lassen.
Den Sirup durch ein feines Sieb filtrieren und in die vorbereiteten Delikatessengläser füllen. Diese mit Einkochring, Glasdeckel und Einweck-Klammern verschließen. Im 90° C-heißen Wasserbad 30 Minuten einkochen.
 
Weiter zu den Gläsern: WECK-Delikatessenglas 200 ml 
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.