Mein Konto

Merkzettel

Warenkorb

Gegrillte Honig-Senf-Zwiebeln

Arbeitszeit 20 mins
Koch-/Backzeit 20 mins
Course Herzhafte Rezepte, Vegetarisch
Portionen 2 Portionen
Kalorien 501 kcal

Equipment

mehrere gewässerte Holzspieße
1 Grillpfanne
1 Backpinsel

ZUTATEN
  

Zutaten für das Öl:

  • 2 EL Butter
  • 60 ml Olivenöl

Für die Marinade:

  • 60 g Honig
  • 60 g feiner Dijon-Senf
  • 1 TL Worcestersoße

Für die Zwiebel:

  • 2 Gemüsezwiebeln

Zubereitung

In einem Topf die Butter zerlassen und mit dem Öl vermengen. Für die Marinade alle Zutaten in einer Schüssel mischen.
Die Zwiebel schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Je nach Dicke einen oder zwei Spieße durch die Zwiebelscheibe stecken und beidseitig mit dem Butteröl bepinseln. Etwas Öl in die Pfanne geben und dieses erhitzen. Die Zwiebeln von beiden Seiten je 10 Minuten scharf anbraten. Die Zwiebeln mehrmals zwischendurch mit der Marinade bepinseln, so karamellisieren die Oberflächen nach und nach.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.