Mein Konto

Merkzettel

Drachenfrucht-Schokoladen-Cookies

Arbeitszeit 15 mins
Koch-/Backzeit 20 mins
Course Kleingebäck
Portionen 20 Stück

Equipment

2 Backbleche mit Backpapier

ZUTATEN
  

  • 120 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 180 g Drachenfrucht-Püree
  • 260 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 g Schokoladentröpfchen

Zubereitung

Den Ofen auf 180° C vorheizen.
Butter und Zucker cremig schlagen. Das Drachenfrucht-Püree unterheben. Mehl, Backpulver, Salz und Vanilleextrakt zugeben und unterheben. Die Schokoladentröpfchen vorsichtig unterziehen. Mit einem Löffel den Teig portionsweise auf die Backbleche setzen, dabei etwas mehr Abstand lassen, da der Teig noch auseinanderläuft. 15 − 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Die Cookies sollten noch etwas weich sein, wenn sie aus dem Backofen kommen. Beim Abkühlen härten sie aus.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.