Weckverlag – bewährt seit über 120 Jahren

Mein Konto

Merkzettel

Warenkorb

Avocado-Lachs-Stulle mit pochiertem Ei

Arbeitszeit 25 mins
Koch-/Backzeit 20 mins
Course Fisch, Herzhafte Rezepte
Portionen 4 Portionen
Kalorien 475 kcal

Equipment

Kochlöffel
Schaumkelle

ZUTATEN
  

Zutaten für die Stullen:

  • 1 Avocado
  • Saft einer ½ Zitrone
  • 4 große Scheiben Vollkornbrot
  • 300 g Lachs
  • etwas frische Kresse
  • etwas frischer Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer

Für die Eier:

  • 4 frische Eier
  • 2 EL Essig

Zubereitung

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen. Noch in der Schale in dünne Scheiben schneiden, dann mit einem Löffel herausheben und mit Zitronensaft beträufeln.
Jede Brotscheibe mit einem Viertel der Avocado belegen und den Lachs darauf verteilen.
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und grob hacken.
Für die pochierten Eier Wasser in einem großen Topf erhitzen. Sobald das Wasser kocht den Essig einrühren. Mit dem Kochlöffel einen Strudel im Topf entstehen lassen, ein Ei in einer Tasse aufschlagen und vorsichtig mittig in den Strudel gleiten lassen. Für ein noch flüssiges
Eigelb, das Ei nach etwa 5 Minuten mit der Schaumkelle aus dem Wasser heben.
Die restlichen Eier ebenso zubereiten.
Die fertigen Eier auf die vorbereitenden Brote legen, salzen, pfeffern und mit Kräutern garnieren.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Weitere Rezepte – genauso lecker!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.