Mein Konto

Merkzettel

Aprikosen-Eiscreme

Arbeitszeit 30 mins
Gesamtzeit 30 mins
Course Desserts
Portionen 14 Kugeln
Kalorien 157 kcal

Equipment

6 – 7 Dessert-Schalen

ZUTATEN
  

Zutaten:

  • 350 g Aprikosen
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 250 g Mascarpone
  • 50 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Sahne

Zum Servieren:

  • einige Minzblättchen

Zubereitung

Die Aprikosen blanchieren und häuten. Dann halbieren und entkernen. Aprikosen und Vanillemark pürieren.
Die Eier trennen. Eigelb und Zucker separat cremig rühren. Aprikosenpüree, Zitronensaft, Mascarpone und Milch zugeben und erneut pürieren.
Eiweiß und Salz steif schlagen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen. Eiweiß und Sahne zu der Aprikosenmasse geben und vorsichtig unterheben.
Die Masse in eine Eismaschine geben und mindestens einen Tag auf - 18° C einfrieren. Danach in Schalen portionieren und mit Minze garnieren.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Aktuelle Ausgaben

Die letzten Veröffentlichungen aus dem WECK-Verlag

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.