Mein Konto

Merkzettel

Warenkorb

Zwetschgen-Trauben-Konfitüre

Arbeitszeit 15 mins
Koch-/Backzeit 4 mins
Ziehzeit 15 mins
Gesamtzeit 34 mins
Course Brotaufstriche
Portionen 9 Portionen

ZUTATEN
  

Zutaten für die Konfitüre:

  • 800 g Zwetschgen
  • 1 kg Gelierzucker 1:1
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 ml roter Traubensaft
  • Mark von 2 Vanilleschoten

Außerdem:

  • 9 Dessertgläser à 220 ml

Zubereitung

1. Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Zusammen mit Gelierzucker und Zitronensaft in einen großen Topf geben. Etwa 15 Minuten Saft ziehen lassen.
2. Den Traubensaft zugießen und alles pürieren. Das Vanillemark zufügen und aufkochen lassen. Etwa 4 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen. Eine Gelierprobe durchführen. Bei Bedarf den Schaum abschöpfen.
3. Die Konfitüre noch heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort luftdicht verschließen.
4. Für eine längere Haltbarkeit 10 Minuten bei 90° C einkochen.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Ideal zum Abfüllen:

Etwa 9 WECK-Schmuckgläser à 220 ml

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.