Mein Konto

Merkzettel

Mais-Bohnen-Salsa

Arbeitszeit 15 mins
Ziehzeit 1 hr
Gesamtzeit 1 hr 15 mins
Course Salate, Vegetarisch
Portionen 10 Portionen
Kalorien 147 kcal

ZUTATEN
  

Zutaten für die Salsa:

  • 450 g Kidneybohnen (Dose)
  • 450 g Mais (Dose)
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 6 Stängel frischer Koriander

Für das Dressing:

  • Saft von 2 Limetten
  • 50 ml Olivenöl
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Paprika, edelsüß
  • Salz und Pfeffer

Außerdem:

  • Nachos zum Servieren
  • 10 WECK-Gourmetgläser à 300 ml (Gummiring, Glasdeckel und Klammern)

Zubereitung

1. Bohnen und Mais abgießen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und
fein würfeln. Die Paprika putzen, entkernen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln
putzen und in feine Ringe schneiden. Den Koriander abbrausen,
trocken schütteln und fein hacken. Alle Zutaten vermengen.
2. Für das Dressing Limettensaft, Olivenöl und Gewürze verrühren. Mit Salz und
Pfeffer abschmecken. Zur Salsa geben und untermengen. Für mindestens
1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Mit Nachos servieren.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Ideal zum Abfüllen:

WECK-Gourmetgläser à 300 ml

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.