Weckverlag – bewährt seit über 120 Jahren

Mein Konto

Merkzettel

Warenkorb

Kerniges Dinkel-Vollkornbrot

Gesamtzeit 2 hours 20 minutes
Course Backen
Portionen 4 Portionen

ZUTATEN
  

  • 400 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 Pck. Trockenhefe
  • 1/2 TL Brotgewürz
  • je 50 g Leinsamen, Sesamsamen, Sonnenblumenkerne und Haferflocken
  • 2 TL Salz
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 2 EL Obstessig

Außerdem:

  • weiche Butter & Brösel für die Gläser
  • 4 WECK Sturzgläser à 580 ml

Zubereitung

1. Die Gläser mit Butter ausfetten und mit den Bröseln ausstreuen.
2. Mehl in eine Schüssel geben und mit allen trockenen Zutaten mischen. Wasser mit Obstessig verrühren. Zur Mehlmischung geben und alles mit den Knethaken des Rührgeräts zuerst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Minuten zu einem elastischen Teig verarbeiten. Den leicht klebrigen Teig in vier Portionen teilen und in die vorbereiteten Gläser geben. Zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
3. Die Gläser auf das kalte Backofengitter stellen und in den kalten Backofen einschieben.
Den Ofen jetzt auf 180° C aufheizen. Die Brote darin 1 Stunde backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Nun den Glasrand säubern und die Gläser mit Einkochring, Glasdeckel und Klammern verschließen. Im 100° C-heißen Wasserbad 30 Minuten einkochen.
Zubereitungszeit: 20 Minuten, Gehzeit: 30 Minuten, Backzeit: 1 h, Einkochzeit: 30 Minuten
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Ideal zum Abfüllen:

WECK-Sturzglas 580 ml