Mein Konto

Merkzettel

Holunderblüten-Essig

Arbeitszeit 15 mins
Gesamtzeit 15 mins
Course Salate

ZUTATEN
  

  • 40 g Erdbeeren
  • 5 Holunderblütendolden, einige Blätter von einer unbehandelten Durftose
  • 500 ml Apfelessig

Außerdem:

  • 2 WECK-Saftflaschen à 530 ml Inhalt

Zubereitung

1. Die Erdbeeren verlesen, abbrausen und abtropfen lassen. Kelch entfernen, die Früchte vierteln. Holunderblütendolden ausschütteln. Mit den Rosenblättern in ein Glas (z.B. WECK-Glas mit 1575 ml Inhalt) geben und Essig zugießen.
2. Mit Glasdeckel, Einkochring und Einweck-Klammern verschließen. Eine Woche ziehen lassen, dabei kühl und dunkel stellen.
3. Den Essig durch ein Sieb abseihen und in eine vorbereitete Flasche (z.B. von WECK) füllen, verschließen. Er schmeckt gut zu frischen Wildkräutersalaten.
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Lassen Sie uns wissen, wie es war!

Ideal zum Abfüllen:

WECK-Saftflaschen à 530 ml

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Rezepte zum Herunterladen, praktische Tipps und Vieles Mehr direkt in ihr Postfach.